Künstler

Peter Grabinger

studierte Klavier bereits mit 13 Jahren als jüngster Hospitant Deutschlands an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim bei Prof. Katja Laugs-Beckenbach und Pof. Richard Laugs. Danach studierte er in der Meisterklasse an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt bei Prof. Leonard Hokanson, dem langjährigen Liedbegleiter von Hermann Prey und Lucia Popp. Fast 20 Jahre unterrichtete er als Dozent an der Musikhochschule Mannheim (Liedklasse und Opernschule).

Seit 1985 Tätigkeit beim Süddeutschen Rundfunk in Stuttgart  als Musikredakteur, Supervisor beim SDR-Fernsehen und mittlerweile als Producer der Livesendung „Guten Abend Baden-Württemberg“ bei SWR 1. Peter Grabinger ist Musikalischer Leiter und Pianist der erfolgreichen SWR-Liveproduktion „Pop und Poesie in Concert“ mit Moderator Matthias Holtmann.

Seine künstlerische Vielfalt ist beeindruckend:
Zahlreiche CD-Produktionen in den Bereichen Klassik und Pop, Theater- und Fernsehauftritte (Zusammenarbeit mit Friedrich Dürrenmatt, Harald Schmidt) Hörspielvertonungen. Konzerte und Tourneen in Europa, Afrika und Amerika, Klavierkonzerte, Kammermusik, Solokonzerte, Operettenabende, Lieder- und Chansonabende mit namhaften Künstlern unterschiedlichster Genres: u.a. mit Ivan Rebroff, Kammersängerin Erika Köth, Eva Lind, Dagmar Koller, Kammersänger Heinz Hoppe , Kammersängerin Ticina Vaughn, Mort Shumann (Songwriter von Elvis Presley), Joy Fleming, JOANA, Pe Werner und Musicalstar David Moore.  
Peter Grabinger ist einer der vielseitigsten und herausragendsten Pianisten Deutschlands.

Videoclip rechts: Peter Grabinger am Flügel mit JOANA, Liedermacherin zusammen mit Mort Shuman (Songwriter von Elvis Presley) in der Fernsehsendung "Bistro" von 1989

peter-grabinger_gr.jpg

Life Clips

Murphy Singers - Spirit in Music

Die Murphy Singers, eine Stuttgarter Songgruppe unter der Leitung von Gabriele Grabinger, sind ein sympathisches, dynamisches Ensemble mit breit gefächertem Repertoire ...

Neu auf dem Markt: die Weihnachts-CD "A Touch of Christmas"

Pe Werner

Pe Werner ist Singer- Songwriterin, Buchautorin und Kabarettistin mit Wohnsitz in Köln. Die Sängerin ist in vielen verschiedenen Genres zu hause.Ob Theater, Philharmonie oder Kleinkunstbühne, ob mit Big Band, Symphonieorchester oder Rockformation, Pe Werner liebt die Abwechslung.

„Ich passe eben in keine Schublade – ich bin eine Kommode“

Der gebürtigen Heidelbergerin, wurde das Talent bereits in die Wiege gelegt. Mit drei Jahren rezitiert sie Wilhelm Busch Gedichte, spielt an der Jugendbühne ihrer Schule unter anderem die Polly in Brechts DREIGROSCHENOPER, komponiert seit sie 16 ist eigene Songs.

pe1.jpg

Liederkranz Zell

Seit 1985 ist Gabriele Grabinger die musikalische Leiterin des gemischten Chors in Zell. In zahlreichen Konzerten präsentiert sich der Chor, hauptsächlich in der Grund- und Hauptschule, in der Gemeindehalle und in den Kirchen in Zell und den umliegenden Regionen. Das Repertoire: kreuz und quer durch die Musikgeschichte. Es beinhaltet Spirituals, Gospels bis hin zu aktueller Popmusik. 

Ansprechpartner: Edeltraud Göggerle, Tel. 07164 / 4427

Eintracht Jesingen

Der Verein Eintracht Jesingen besteht aus dem jungen Frauenchor "JeSingers" (Ltg. Gunter Rall), dem gemischten Chor "Crescendo", dem legendären Männerchor, einem Akkordeon-Orchester und einer umwerfenden Theatergruppe.

Schauen Sie einfach unter "Termine" und besuchen Sie uns in Kirchheim-Jesingen

Anima Musica

Der Frauenchor des Liederkranzes Neidlingen feierte 2015 sein 20-jähriges Bestehen. Nachdem erfolgreichen Konzert "Sommernachtsträume" entstand der Gedanke einer CD-Produktion. Die musikalische Vielfältigkeit dokumentiert sich aus Literatur der Rennaissance, Frühbarock, Klassik, Romantik, Spitituals, Gospel und Pop - immer mit dem Anspruch an stilistische und klangliche Perfektion. 

Die CD "let's celebrate" ist erhältlich bei allen Sängerinnen und Sängern sowie bei arts and more.

Hörprobe 1

Hörprobe 2

Hörprobe 3

Jo Jung

In der ‘amerikanischen’ Kurpfalz und Rheinhessen aufgewachsen, mit der Lieblingstante in München, dem echange franco-allemand, wie ihn Adenauer und de Gaulle förderten und dem Studium in belle France und im Rheinland, ‘umduftete’ Jo immer ein bunter ‘Strauß’ an Sprachen. Über den Umweg Ruhrgebiet landete er im Schwabenland...
Heute ist Jo Jung "die" Stimme des SWR und bekannt aus vielen beliebten Sendungen - unter anderem "Eisenbahnromantik".

Erleben Sie Jo Jung und Peter Grabinger life in der Villa Meixner, Brühl.

Martin Seidler

Martin Seidler gehört zu den bekanntesten Gesichtern des SWr Fernsehens. Als Gastgeber bei "Kaffee oder Tee?" und als Moderator der Landesschau Rheinland-Pfalz. Mit Peter Grabinger vertonte er "Kastners 13 Monate - Ein literatisch-musikalischer Spaziergang durch's Jahr" (erschienen bei Mons Records).
 

Heute serviert er Ihnen nicht nur "Kaffee oder Tee" im SWR Fernsehen sondern er ist auch live zu erleben - mit folgenden Highlights:
• Sankt Martins Ritt duch die deutsche Literatur, literarische Parodien von Schiller und Goethe bis Brecht und Roth, mit Peter Grabinger am Flügel.
• Kästners 13 Monate, mit Peter Grabinger am Flügel
• Moderationen bei Galas, Events und Konzerten

Joana

"Sie erhält den Kurpfälzern, den Deutschen, den Franzosen, den Europäern eine Fülle von Volksliedern im besten Sinne und schenkt ihnen neue, die Bestand haben werden, solange es Menschen gibt, die hohe Ansprüche an die Kunst richten, die sie genießen wollen". (aus: BROCKHAUS, Mannheim, 2006)

Mehrfachplatzierungen in der renommierten LIEDERBESTENLISTE (Deutschlandfunk), preisgekrönt beim "Festival de la Chanson Francaise"(Radio France Culture), ausgezeichnet mit dem Kulturpreis PAMINA (Strasbourg/Kehl), der GOLDENEN EUROPA (SR/ARD) und der EHRENANTENNE des Belgischen Rundfunks, sowie viele Auslandstourneen für das GOETHE-INSTITUT, unzählige Festivalauftritte und Konzerte auf den Bühnen der großen KleinKunst kennzeichnen den Weg dieser "einen Frau, die sich im deutschen Unterhaltungsdschungel durchsetzen konnte ohne faule Kompromisse zu machen."(Thomas Rothschild).


 

 

Henrik Freischlader

Henrik Freischlader ist ein Workaholic in Sachen Musik. Für den Autodidakten, Multi-Instrumentalisten, Sänger, Songwriter, Produzenten und Label-Inhaber sind die Bühnen Europas seit vielen Jahren sein zweites Zuhause. Die umfangreiche Diskografie enthält bereits 6 Studio- und 3 Live-Alben.

Aktuell ist er mit seinem Trio unterwegs, bei dem Carl-Michael Grabinger am Schlagzeug brilliert.